Erste Lösung zur Filmdatenbank

<!DOCTYPE html>
<html>
	<head>
		<title>
			Lieblingsfilme
		</title>
		<meta charset="utf-8">
		<link rel="stylesheet"
			href="css/style.css"
			type="text/css">
	</head>
	<body>
		<div id="wrapper">
			<?php
				// Verbindung zum Datenbankserver
				// herstellen --> localhost
				// 127.0.0.1
				$datenbankVerbindung = mysql_connect("localhost",
					"at2", "itzertitzertat2")
					or die("Keine Verbindung möglich!");
					
				mysql_set_charset('utf8', $datenbankVerbindung);
					
				// Verbindung zur Datenbank herstellen
				mysql_select_db("at2", $datenbankVerbindung)
					or die("Datenbank existiert nicht!");
					
				// Alle Inhalte aus unserer DB-Tabelle auslesen
				$ergebnis = mysql_query("SELECT * FROM movies");
				
				// Prüfen, ob die Abfrage erfolgreich war
				if (!$ergebnis) {
					die("Ungültige Abfrage: " . mysql_error() );
				}
				
				// Endlich: Ausgabe der Tabelleninhalte
				// Logik: Betrachte und verarbeite jede Tabellenzeile
				while ($row = mysql_fetch_object($ergebnis) ) {
					
					print '<div class="movie">';
					
					// Einzelnen Film ausgeben
					// Zugriff auf Tab.-Spalte "title"
					print '<h1>';
					print $row->title;
					print '</h1>';
					print '<p>';
					print '<img src="' . $row->poster . '" alt="' .
							$row->title . '">';
					print $row->description;
					print '</p>';
					print '</div>';
				}
			?>
		</div>
	</body>
</html>

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.