Schaltung

Um einen 1-Bit-Speicher zu erstellen, brauchen wir eine Schaltung, die sich irgendwie vorherige Eingabewerte merkt. Eine solche Schaltung läßt sich aus zwei NOR-Gattern bauen: Man nennt solche Schaltungen scherzhaft Flip-Flop, nach dem Geräusch, das frühere Realisierungen beim Umschalten machten. Die Schaltung oben nennt sich SR-Flip-Flop und hat zwei Eingänge: S zum Setzen des Flip-Flops (Set)…

Read More Flipflop