CEEC

Neben unterschiedlich hohen Auflösungen der Digitalisate stellt das CEEC-Projekt auf seinen Detailseiten weiterführende Informationen zu den Codices bereit: Aufgabe Erstellen Sie eine Detailseite, die über eine Handschrift Ihrer Wahl informiert. Binden Sie die weiterführenden Informationen des Langkatalogisates – möglichst benutzerfreundlich – auf Ihrer Detailseite ein.

Read More Erweiterung des CEEC-Redesigns um eine Detailseite

Im Rahmen der Veranstaltungssitzung am 24.11.2015 wurden die folgenden User Stories geschrieben und Mockups mit Balsamiq gestaltet: 01___ Als Studentin möchte ich wissenschaftliche Quellen für meine Bachelorarbeit finden. Als Dozent möchte ich die Information auf der Seite für meine Forschungszwecke benutzen. Als Laie will ich einen ersten Blick über die Archivierung von Sachen bekommen. 02___…

Read More User Stories und Mockups zum CEEC-ReDesign

Das CEEC-Projekt (Codices Electronici Ecclesiae Coloniensis) möchte seinen Webauftritt http://www.ceec.uni-koeln.de gerne zeitgemäß aufbereiten und bittet uns, die folgende angestaubte Startseite durch eine Übersichtsseite über die 15 gefragtesten Digitalisate des Projektes zu ersetzen. Unsere ausgebildete Graphikdesignerin unterbreitet den folgenden Gestaltungsvorschlag, der im Folgenden besprochen und umgesetzt wird: Aufgabe 0 – Vorbereitung Laden Sie sich bitte das…

Read More Bootstraps Grid-System und ein erstes CEEC-Redesign

Wenngleich sich die Startseite des Projektes „Codices Electronici Ecclesiae Coloniensis“ (CEEC, http://www.ceec.uni-koeln.de) mit ein wenig wohlwollender Phantasie als „Retro-Chic“ bezeichnen ließe, verweisen die der Seite zugrunde liegenden Technologien (Framesets, etc.) auf die Frühzeit des World Wide Web. Um das CEEC-Projekt in zeitgemäßem – und responsivem – Webglanz erstrahlen zu lassen, erarbeiteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer…

Read More Postersession zur Neugestaltung des CEEC-Projektes